Passwörter – Wie man ein sicheres Passwort findet

Überall wo man sich Online anmelden muss, muss man sich ein Passwort ausdenken. Und die Vorgaben für ein Passwort weren immer mehr verschärft. Einfache Passwörter sind fast nirgends mehr zugelassen. Es wird zunehmend Empfohlen, mindestens 8 Zeichen lang mit mindestens einer Zahl und mindestens einem Sonderzeichen. Dies bezeichnet man auch als Alphanumerisch. Doch die meisten tun sich schwer damit, sich auch ein solches Passwort zu merken. Folgende Tips sollen dabei ein wenig helfen:

Merktip 1 – Abgekürzter Satz:

Das Passwort könnte ein abgekürzter Satz sein. Beispiel: Ich habe gestern 20 € beim Gewinnspiel gewonnen. Das abgekürzt könnte ergeben: Ihg20€bGg Das wäre ein 9 Zeichen Alphanumerisches Passwort inklusive Sonderzeichen.

Merktip 2 – Mit der SHIFT-Taste (gross-schreib-Taste) spielen:

Mit der SHIFT-Taste kann man unter anderem groß schreiben. Man kommt mittels dieser Taste aber auch an die Sonderzeichen über den Zahlen. So ergibt SHIFT-1 ein Ausrufezeichen (!), oder eben SHIFT-7 einen Schrägstrich (/). So kann man Beispielsweise Wörter mit Sonderzeichen kombinieren. Als Beispiel nehmen wir mal ein Passwort wie ComputerKurs0815 ließe sich modifizieren zu CoMpUtErKuRs=8!5 Bei diesem Beispiel wurde einfach bei jeder zweiten Eingabe die SHIFT-Taste gedrückt.

Passwortcheck

Wer prüfen möchte, wie sicher sein Passwort ist, kann dies auf folgender Internetseite tun: https://wiesicheristmeinpasswort.de/

Tip:

Es gibt inzwischen einige Apps für das Smartphone, welches Passwörter sicher verwalten kann. Solche Apps können auch Passwörter vorschlagen. Diese werden mit einem Master-Passwort geshützt, sodass niemand ohne das entsprechende Master-Passwort an die Daten ran kommt. Oft bieten solche Apps auch einen Schnell-Login an, wenn auf einer entsprechnden Internetseite (oder auch innerhalb einer App) nach einem Passwort gefragt wird.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.